bpt-Landesverband praktizierender Tier�rzte Mecklenburg-Vorpommern, TA-Helfer/innen

 

 

Homepage

Homepage

Homepage
Vorstand
Mitteilungen
Tierseucheninfo
Praxis-Service
TA-Helfer/innen
Rechtshinweise
Anmeldung BPT
�ffentlichkeit
Impressum
Datenschutz
Landestier�rztekammer Mecklenburg-Vorpommern
Landesverband der Tier�rzte im �ffentlichen Dienst MV
Tierseuchenkasse Mecklenburg-Vorpommern
VETIDATA

Ausbildung von Tierarzthelferinnen und Tierarzthelfern
in Mecklenburg-Vorpommern

______________________________________________________

  • Die Ausbildungsdauer betr�gt 3 Jahre. Es handelt sich um einen staatlich anerkannten  Ausbildungsberuf im dualen System ( betriebliche Ausbildung in der Tierarztpraxis und Berufsschule ).
  • Zust�ndige Stelle im Sinne des Berufsbildungsgesetzes ist die
      • Landestier�rztekammer Mecklenburg-Vorpommern
        Griebnitzer Weg 2
        18196   Dummerstorf

  • Die schulische Ausbildung findet f�r Auszubildende aus ganz Mecklenburg-Vorpommern zentral an einer Berufsschule als Blockunterricht ( jede 3. Woche 1 Woche ) statt:
      • Berufliche Schule “Alexander Schmorell” am Klinikum S�dstadt
        und der Hansestadt Rostock
        Schleswigerstr. 5
        18109   Rostock
        Tel.:  0381/778573

  • Die Ausbildung von Tierarzthelferinnen wird - unter bestimmten Voraussetzungen - vom Land Mecklenburg-Vorpommern z. Zt. gef�rdert ( Informationen dazu erteilt die  Gesch�ftsstelle ).
     
  • Bei der Ausbildung als Tierarzthelfer/in werden folgende Geb�hren an die Landestier�rztekammer Mecklenburg-Vorpommern f�llig:

    150 EURO Ausbildungsgeb�hr,
      25 EURO f�r die Einschreibung,
      50 EURO Pr�fungsgeb�hr f�r die Zwischenpr�fung und
    120 EURO Pr�fungsgeb�hr f�r die Abschlu�pr�fung,
                     also insgesamt 345 EURO.
     
  • Au�erdem m�ssen die Auszubildenden an einem “Kurs zum Erwerb von Kenntnissen im  Strahlenschutz” teilnehmen, der Voraussetzung zur Teilnahme an der Abschlu�pr�fung ist. Die Kosten f�r die Teilnahme betragen ca. 200 EURO.
     
  • Ausbildungsvertr�ge, Rahmenausbildungsplan f�r die Praxis, f�r die / den Auszubildende/n ein Berichtsheft, die Anmeldung zur Schule erhalten Sie von der Gesch�ftsstelle. Die Ausbildungsvertr�ge sind in 3-facher Ausfertigung zum Eintrag in das Verzeichnis der  Ausbildungsverh�ltnisse an die Gesch�ftsstelle zu senden. Der auszubildende Tierarzt erh�lt davon eine Ausfertigung f�r sich und eine f�r die Auszubildende zur�ck.
     
  • Weitere Ausk�nfte erteilt Ihnen gerne die Gesch�ftsstelle der Landestier�rztekammer.

 

Tarifvertr�ge

 

- Homepage  - Vorstand  - Mitteilungen  - Tierseucheninfo  - Praxis-Service  - TA-Helfer/innen  - Rechtshinweise  - Anmeldung BPT  - �ffentlichkeit  - Impressum - Datenschutz